Saarlandmeisterschaften Schüler und Jugend B 2012

Saarlandmeisterschaften des Fechternachwuchses in Klarenthal

Im Auftrag des Fechterbundes Saar hat der Fechtsportverein Klarenthal am vergangenen Wochenende die Landesmeisterschaften im Fechten für Schüler und Jugend B ausgetragen.

Die Meisterschaften waren in diesem Jahr Teil des Veranstaltungsprogramms „350 Jahre Klarenthal“ und standen unter der Schirmherrschaft von Isolde Ries, Vizepräsidentin des Saarländischen Landtages.

Die Schirmherrin Isolde Ries eröffnete gemeinsam mit Bezirksbürgermeister Dr. Claus Theres, dem Präsidenten des Fechterbundes Saar, Raimund Hübinger und Henning Holz, Präsident der Dorfgemeinschaft Klarenthal-Krughütte, die Veranstaltung vor einer großen Teilnehmerkulisse. Auch der 1. Vorsitzende des TV Klarenthal, Hans-Joachim Scholl, wohnte der Eröffnung bei.

Geprägt waren die Landesmeisterschaften von spannenden Wettkämpfen und einer schönen Atmosphäre. In zehn Einzeldisziplinen wurden die Titelkämpfe ausgetragen – alle Sieger wurden mit Pokalen geehrt. In fünf Klassen wurden zudem die Mannschaftsmeister ausgefochten.

Erstmals bei den Titelkämpfen wurde der erfolgreichste Verein geehrt. Die Trophäe, gestiftet von der Schirmherrin Isolde Ries, wurde der Fechtsportgemeinschaft Dillingen überreicht, die knapp vor den Fechtern der TG Rohrbach die Vereinswertung gewann.

Vom Fechtportverein Klarenthal waren sieben Teilnehmer am Start, davon sechs Fechter, die erst ein paar Tage zuvor die Anfängerprüfung abgelegt haben. Gespannt war man, wie sie ihr erstes Turnier bestehen würden.
Große Aufregung war allen anzusehen, doch meisterten alle ihre Aufgaben bravourös und konnten sogar zwei Medaillen für ihren Verein gewinnen.
Die sechsjährige Lena Busche, mit Abstand die jüngste und auch kleinste Teilnehmerin im Starterfeld, zeigte umso mehr Courage, gewann in der Finalrunde drei Gefechte und für alle überraschend die Bronzemedaille.
Auch Luki Schmidtpeter und Lukas Busche hatten es mit Gegnern zu tun, die schon Turniererfahrung haben. Trotzdem konnten sie ihre guten Trainingsleistungen umsetzen und sich die Plätze fünf und sieben im Finale sichern. Wobei man jetzt schon sicher sein kann, dass sie mit ein wenig mehr Turniererfahrung bald auch den anderen Paroli bieten können. Diese Erfahrung machte auch Tristan Schneider, der bei seinem ersten Turnier gleich bei den ältesten Schülerjahrgängen mitgefochten hat. In einem großen Teilnehmerfeld belegte er am Ende den 15. Platz.
Ihr erstes Turnier bestritten auch unsere beiden B-Jugendlichen Lars Zimmermann und Jasmin Born mit dem Degen. Lars belegte den siebten Platz wobei er sich in den einzelnen Kämpfen immer weiter steigerte. In der Direktausscheidung unterlag er dem späteren Landesmeister, wobei er in dem Gefecht bis zur Mitte in Führung lag.
Das glücklichere Ende in ihrem KO-Gefecht hatte Jasmin Born, die ihre Gegnerin im Viertelfinale knapp mit 10:9 bezwingen konnte. Im anschließenden Halbfinale hatte sie noch keine Chance, aber die Bronzemedaille war ihr nicht mehr zu nehmen.
Alexander Jacob, nach mehrmonatiger Turnierpause und seinem ersten Start in der B-Jugend , hatte nach durchwachsener Vorrunde den Aufstieg in die Direktausscheidung geschafft. Hier machte sich die lange Turnierpause bemerkbar, trotzdem sollte Alex mit dem erreichten sechsten Platz zufrieden sein.
Erfreulich war, dass gerade im Schülerbereich die meisten Meldungen zu verzeichnen waren – ein gutes Zeichen dafür, dass die Nachwuchsarbeit im Fechtsport weiter vorangetrieben wird.

Ein Riesendankeschön geht von Seiten des Vereins an alle Helfer, die durch ihre Unterstützung erst die Ausrichtung einer Meisterschaft möglich machen.

Und ein weiteres Riesendankeschön geht an die Schirmherrin Isolde Ries, Dr. Claus Theres, Raimund Hübinger, Henning Holz und an alle Sponsoren, die es mit ihrer Unterstützung ermöglicht haben, diese Veranstaltung zu einem ganz besonderen Erlebnis für alle Beteiligten werden zu lassen.

Unsere Sponsoren, die uns auf irgendeine Art und Weise unterstützt haben:

Fa. Johann Heckmann Bauunternehmung, Gersweiler
Fa. Kukor Brunnenbau GmbH, Völklingen
Haareszeiten Augustin Augustin GmbH, Klarenthal
Fliesen Montana, Gersweiler
Fa. BBL Baumaschinen GmbH, Heusweiler
Saarland Sporttoto GmbH
Fa. Peter Gross KG, St. Ingbert
Winterberg-Apotheke
Fa. Estrella – spanische Produkte, Klarenthal
Dorfgemeinschaft Klarenthal-Krughütte
Bäckerei Heck, Klarenthal
Isolde Ries
Dr. Claus Theres
Now! Design und Druck, Klarenthal
Sparkasse Saarbrücken
Henning Holz
Eurodata GmbH Co. KG
Elmar Willié

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.