2. Olympische Jugendspiele 2014

Fabian Braun fährt zu den 2. Olympischen Jugendspielen in Nanjing

Völlig überraschend darf Fabian Braun vom Fechtsportverein Klarenthal nach Nanjing reisen. Im Herrenflorett gab es einen freien Quotenplatz. Fabian hat von der FIE nachträglich einen Startplatz erhalten. Ausschlaggebend war sein 9. Platz bei den Kadettenweltmeisterschaften. In kürzester Zeit wurde der Startplatz vom DOSB bestätigt.
Die Youth Olympic Games werden vom 16. bis 28. August in Nanjing/China ausgetragen. Über 3.600 junge Sportler und Sportlerinnen im Alter vom 15 bis 18 Jahren aus allen 205 Nationalen Olympischen Komittees werden an den Start gehen.

Ebenfalls nominiert wurde im Herrendegen Samuel Unterhauser (FC TBB/TSV Ditzingen). Die ebenfalls qualifizierte und nominierte Säbelfechterin vom TV Wetzlar musste ihre Teilnahme absagen. Die Betreuung der Fechter als Teilmannschaftsleiterin übernimmt die Olympiasiegerin von Peking, Britta Heidemann.

Am 31.7. geht es für Fabian zur offiziellen Einkleidung der Olympiamannschaft nach München im Audi Forum Airport.

Herzlichen Glückwunsch Fabian!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.