Empfang für Fabian Braun

Empfang Fabian Braun

Gemeinsam mit dem Landessportverband hat der Fechterbund Saar zu einem kleinen Empfang an der Sportschule Saarbrücken geladen.
Von den Olympischen Jugendspielen in Nanjing kam Fabian mit einem tollen 9. Platz und unvergesslichen Erinnerungen im Gepäck zurück.
Die Präsidentin des Fechterbundes Saar, Birgit Uder, ließ noch einmal die Saison 2013/2014 Revue passieren, die mit vielen sportlichen Erfolgen gespickt war.
Höhepunkte waren neben herausragenden Platzierungen bei Int. Wettkämpfen und der deutschen Vizemeisterschaft in der A-Jugend die erstmalige Nominierung zu internationalen Meisterschaften: Kadetten-EM in Jerusalem und die Kadettenweltmeisterschaft in Plovdiv. Durch seinen 9. Platz bei der WM erhielt er vom Weltfechtverband (FIE) Anfang Juli einen Quotenplatz für die Youth Olympic Games.

Nach den Grußworten von Gerd Meyer (Präsident des LSVS), Isolde Ries (Vizepräsidentin des Saarländischen Landtags) und der Vorsitzenden des Fechtsportvereins Klarenthal, Tanja Eich, war Fabian an der Reihe und erzählte ein paar seiner Eindrücke, die er in China gesammelt hat – von den vielen Gänsehautgefühlen v.a. bei Eröffnungs- u. Abschlussfeier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.