Weltcup in Bratislava

Erster Weltcupsieg für Marius Braun

Es ist noch nicht lange her, da haben wir über den Wechsel unseres Fechters Marius Braun vom Fechtsportverein Klarenthal zum OFC Bonn berichtet.

Da viele den sportlichen Weg von Marius seit langem mit großem Interesse verfolgt haben, werden wir euch auch weiterhin auf unserer Homepage auf dem Laufenden halten.

Und Marius feierte gleich zu Beginn der neuen Saison seinen bisher größten Erfolg in der Juniorenklasse:

Beim Juniorenweltcup „Memorial de Martinengo“ in Bratislava konnte er den ersten Weltcupsieg seiner Karriere feiern. Souverän meisterte er die Qualifikation und die Direktausscheidung und stand im Finale dem Italiener Allesio Foconi gegenüber. Marius lag in dem Gefecht schon fast aussichtslos mit 1:9 zurück ehe er den Spieß umdrehte und den Kampf um den Weltcupsieg mit 15:11 gewinnen konnte.
Klasse Marius!

Sein Kommentar per SMS: „Das war mal wieder ein geiles Turnier.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.